PRAKTIKA

Die Presseagentur Becker & Bredel erhält viele Anfragen wegen Praktika von

– Studenten
– Schülern der Fachoberschule Design
– Schülern der Fachoberschule Wirtschaft
– Schülern der allgemeinbildenden Schulen

Wir geben gerne Einblicke in unsere Arbeit.
Bitte bewerben Sie sich rechtzeitig und stets schriftlich mit vollständigen Unterlagen online bei uns über bewerbung@beckerbredel.de.
Unverlangte Mappen werden nicht zurückgesandt.

Unsere Jahres-Praktikantenplatz ist belegt bis 08/2017

Für Praktika gelten folgende Grundsätze:

Wir haben so viele Nachfragen nach Praktika, dass wir nicht alle annehmen können. Schließlich wollen wir den Praktikanten auch eine fachliche Betreuung und einen eingerichteten Arbeitsplatz anbieten können.

  • Wir sind als Bildagentur nicht in der Lage, Praktikanten unter 16 Jahren zu betreuen, da unsere Fotografen ihr Tagesprogramm oft nicht komplett absehen können und es zu gefahrgeneigter Arbeit kommen kann.
  • Wir wünschen uns Praktikanten, die wenigstens vier oder mehr Wochen investieren wollen. Einen Einblick in unsere vielfältige Arbeit kann man in kürzeren Zeiten nicht sinnvoll erlangen.
  • Wir sind einer der zentralen Ausbildungsbetriebe für Fotografie im Saarland und wissen, dass Schülerinnen und Schüler der FOS Design und anderer kreativer Fachrichtung ein Foto-Praktikum machen müssen. Diese fachspezifischen Praktika gewähren wir bevorzugt, weil diese Jugendlichen auf die Stellen angewiesen sind.
  • Wir achten darauf, dass Sie sich auch wirklich für Fotografie interessieren. Bitte reichen Sie daher mit der Bewerbung stets qualifizierte Arbeitsproben ein. Ohne Arbeitsproben werden Bewerbungen nicht angenommen. Und bewerben Sie sich zeitig, denn wir sind in der Regel mindestens mit bis zu einem Jahr Vorlauf ausgebucht. In Mappen bevorzugen wir unbearbeitete Bilder!


AUSBILDUNG

wir bilden aus:

1) Fotografin/ Fotograf zur Ausbildung – belegt

2) Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement (IHK Saarland)  nächster Einstellungstermin 08/2017

3) Wir suchen Praktikanten FOS Wirtschaft (52 Wochen) für 2017/2018